News > News Library > 7 VDL Futura FDD2 für Cialone Tour in Italien

7 VDL Futura FDD2 für Cialone Tour in Italien

Am 19. April 2018 hat VDL Bus & Coach 7 VDL Futura FDD2-141/510 an Cialone Tour in Italien geliefert. Cialone Tour wird diese Doppeldecker im Auftrag von Flixbus einsetzen. Die 7 Futura FDD2-141 werden auf verschiedenen nationalen und internationalen Langstrecken eingesetzt. International werden diese Flixbus-Verbindungen von Italien nach Frankreich, Deutschland und in die Schweiz und umgekehrt, wie Rom-Frankfurt, Venedig-Lausanne und Marseille-Salerno fahren. "Wir freuen uns, diese 7 VDL Futuras FDD2-141 für Flixbus einzusetzen, mit VDL Bus & Coach zusammenzuarbeiten und unsere Beziehung weiter zu vertiefen", sagt die Cialone-Familie.

Marcel Jacobs, kaufmännischer Geschäftsführer von VDL Bus & Coach: ‘‘Wir sind stolz, den größten Auftrag über VDL Futura Doppeldecker für Flixbus in Italien an Cialone Tour liefern zu dürfen, und sicher, dass Cialone Tour und die Flixbus-Fahrgäste viel Freude an diesem luxuriösen Futura FDD2-141 haben werden. Das Segment für Doppeldeckerfahrzeuge in Italien wächst; und dieser Auftrag bestätigt die zunehmende Beliebtheit des VDL Futura FDD2."

VDL Futura FDD2-141
Die 7 Futura-Busse für Cialone Tour sind mit 74+1+1 Sitzplätzen und einem Rollstuhlplatz ausgestattet. Die VDL Class 500-Bestuhlung mit Luxus-Sitzbezügen, USB-Anschlüssen und 220-Volt-Steckdosen, Armlehnen zwischen den Doppelsitzen und Leder-Armlehnen an der Rückbank bieten den Fahrgästen viel Komfort und machen das Reisen im Futura FDD2 zu einem ausgesprochen angenehmen Erlebnis. Komfort, Sicherheit, Design und Technik sind optimal aufeinander abgestimmt.

Futura-FDD2-141-Cialone-web-(1).jpg

Profit of Ownership

Der VDL Futura FDD2 leistet einen optimalen Beitrag zum 'Profit of Ownership'. Die modulare Leichtbauweise, der sparsame Antriebsstrang und die aerodynamische Form gewährleisten zusammen einen niedrigen Verbrauch und somit einen geringen CO2-Ausstoß. Der niedrige Kraftstoffverbrauch in Verbindung mit der hohen Fahrgastkapazität macht diesen Bus für den Reisebusunternehmer zu einer außerordentlich lohnenden Investition.

Cialone Tour spa
Cialone Tour wurde 1895 von Giovan Battista Cialone gegründet und beförderte zunächst Fahrgäste zwischen dem Bahnhof und dem Zentrum von Ferentino (Italien). In den 50er Jahren begann Cialone Tour außerdem, Reisebusse zu vermieten. Beide Dienstleistungen werden auch heute noch angeboten; darüber hinaus ist Cialone Tour das offizielle Beförderungsunternehmen für mehrere Sportclubs, darunter der All Blacks und der Frosinone Calcio. Das Familienunternehmen wird von drei Brüdern der Cialone-Familie und deren Kindern geführt. Sie sind die vierte Generation und die fünfte wird bereits vorbereitet.

Valkenswaard, April 2018


VDL Bus & Coach bv
Marcel Jacobs
Director Sales
+31 (0)40 208 44 00
m.jacobs@vdlbuscoach.com

VDL Bus & Coach bv
Pieter Gerdingh
Business Manager Coach
+31 (0)40 208 44 00
p.gerdingh@vdlbuscoach.com

Geen
Geen
Geen
Geen
Geen

Geen
Geen
Geen
Geen
Geen