News > News Library > 59 VDL Citea's LLE-127 für Transdev Sverige

59 VDL Citea's LLE-127 für Transdev Sverige

VDL Bus & Coach wird 59 VDL Citea LLE-127 an Transdev Sverige AB liefern. Transdev wird die Busse ab Juli 2019 in Sigtuna, Upplands Väsby und Vallentuna, den nördlichen Stadtteilen von Stockholm, einsetzen. Es handelt sich um einen der bisher größten Aufträge für VDL Bus & Coach in Schweden. Dies ist der nächste Schritt in der Zusammenarbeit zwischen Transdev und VDL. Im Juni 2019 wird VDL außerdem 30 elektrische Citea-Gelenkbusse für den Stadtverkehr in Umeå im Norden Schwedens liefern. Diese Konzession wird von Umeå Kommun und Transdev Sverige in enger Zusammenarbeit mit der Provinz Västerbottens län ausgeführt. Darüber hinaus hat Transdev bereits seit zwei Jahren 25 VDL Citea LLE in Umeå im Einsatz.

Niclas Flodin, Geschäftsführer für Technik- und Betriebsmanagement bei Transdev Sverige: “Die Zusammenarbeit zwischen VDL Bus & Coach und Transdev Sverige war bei den früheren Aufträgen sehr gut. Dadurch kennen wir das hochwertige VDL-Produktprogramm für den öffentlichen Personenverkehr bereits. Auch die guten Erfahrungen mit dem VDL Citea LLE im Konzessionsgebiet Umeå sind für uns ein Grund, wieder mit VDL Bus & Coach zusammenzuarbeiten.”

"Wir sind sehr stolz, dass sich Transdev wieder für uns als Partner entschieden hat, dieses Mal für den Busbetrieb in Sigtuna, Upplands Väsby und Vallentuna. Dieser Auftrag ist einer der bisher größten für VDL Bus & Coach in Schweden und zeigt, dass der VDL Citea LLE durch seinen niedrigen Energieverbrauch und die außergewöhnliche Zuverlässigkeit eine sehr effiziente Wahl für den Einsatz im öffentlichen Personenverkehr ist”, meint Fredrik Dahlborg, allgemeiner Geschäftsführer von VDL Bus & Coach Sweden AB.

VDL Citea LLE-127
De VDL Citea LLE-127 überzeugt durch umweltfreundliche Motoren und ein sehr geringes Eigengewicht durch die leichte Konstruktion, was sich in einem überaus günstigen Kraftstoffverbrauch und niedrigen Wartungskosten niederschlägt. Für den Kunden ist dies gleichbedeutend mit maximalem 'Profit of Ownership'. Damit erfüllt der 12,7 Meter lange VDL Citea LLE die oft gestellten Anforderungen bezüglich eines effizienteren Verbrauchs. Außerdem fahren die Busse von Transdev mit HVO, einem Biodiesel von hoher Qualität. Ein Beitrag zu einer saubereren Umwelt und weiteren Senkung des CO2-Ausstoßes in Stockholm.

Sowohl Transdev Sverige als auch VDL Bus & Coach wollen einen grundlegenden Beitrag im Übergang zu einer saubereren Umwelt leisten. Durch die Fortsetzung ihrer Zusammenarbeit machen die beiden Unternehmen einen weiteren Schritt hin zu mehr Nachhaltigkeit im öffentlichen Personenverkehr in Schweden.



Transdev Sverige AB
Transdev - The Mobility Company bietet Menschen die Möglichkeit zu reisen, wann sie wollen und wie sie wollen. Das Angebot umfasst verschiedene Arten des öffentlichen Personenverkehrs, zum Beispiel per Bus, Zug, Straßenbahn oder Schiff. Transdev Sverige gehört zur Transdev Group, die täglich 10 Millionen Fahrten für mehr als 80.000 Arbeitnehmer weltweit möglich macht. Transdev Sverige ist eines der größten ÖPNV-Unternehmen in Schweden mit fast 80 Jahren Erfahrung. Langjährige Partnerschaften mit Behörden und Unternehmen des öffentlichen Personenverkehrs bilden die Grundlage für die Aktivitäten von Transdev Sverige, zu denen auch der gewerbliche Personenverkehr zählt. Betreiber sind Unternehmen, die unter der Flagge von Transdev Sverige fahren. Transdev arbeitet am öffentlichen Verkehr der Zukunft, trägt zu einer nachhaltigeren Umgebung bei und gibt Menschen die Freiheit zu reisen.

Valkenswaard, Dezember 2018


VDL Bus & Coach bv
Marcel Jacobs
Commercial Director
+31 (0)40 208 44 00
m.jacobs@vdlbuscoach.com

VDL Bus & Coach bv
Alex de Jong
Business Manager Public Transport
+31 (0)40 208 44 00
a.de.jong@vdlbuscoach.com

VDL Bus & Coach Sweden AB
Fredrik Dahlborg
Managing Director
+46 (0)8 40 80 77 50
f.dahlborg@vdlbuscoach.se

Geen
Geen
Geen
Geen
Geen